Home » Presse » Pressemitteilungen » Pressearchiv » 19. Februar Mit der ...

19. Februar Mit der Limousine zur Arbeit

Mit der Limousine zur Arbeit - Monster unterstützt seine Nutzer auf Karrierewegen

  • Einwöchiger Limousinen-Service zu gewinnen
  • Verlosung von 2.500 Karriereratgebern

Eschborn, 19. Februar 2009 – Wer schon immer gern von Bahn, Fahrrad oder klapprigem Kleinwagen auf eine standesgemäße Limousine mit livriertem Chauffeur umsteigen wollte, dem bietet das Online-Karriereportal Monster jetzt eine einmalige Chance: Unter allen registrierten jobpilot-Nutzern, die sich ab sofort bis zum 24. April 2009 auf Monster anmelden, wird ein kostenloser Limousinen-Service verlost. Die Gewinner können sich eine Woche lang morgens und abends bequem zurücklehnen, während sie sich von ihrem Chauffeur zum Arbeitsplatz oder nach Hause kutschieren lassen. So wird für acht Karriereinteressierte in Deutschland und jeweils zwei in Österreich und der Schweiz der langweilige und oftmals anstrengende Weg zur Arbeit schon bald zum großen Vergnügen und zur Erholung.

Anfang des Jahres hat Monster seinen neuen Internetauftritt präsentiert, der Jobsuchenden und Karriereinteressierten innovative, intuitive und individuelle Möglichkeiten für die Planung und Gestaltung der eigenen Karriere bietet. Durch den Wechsel zu Monster können registrierte jobpilot-Nutzer von diesem verbesserten und erweiterten Angebot auf www.monster.de profitieren. Monster bietet Jobsuchenden bessere Recherchemöglichkeiten und umfangreichere Informationen zu Berufen und Branchen, die sich in einem personalisierten Karrierebereich nach eigenen Bedürfnissen abrufen und nutzen lassen.

„Jobsuchende brauchen passgenaue Unterstützung, um sich auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten erfolgreich bewerben zu können“ sagt Marco Bertoli, Geschäftsführer Monster Central Europe. „Das verbesserte Monster-Angebot, das wir zum Jahresanfang in einem ersten Schritt eingeführt haben, erleichtert Jobsuchenden die Stellensuche erheblich. Demnächst stoßen wir in einem zweiten Schritt auch in den Bereich des Karrieremanagement vor. Dann stellen wir allen registrierten Nutzern völlig neue und einzigartige Anwendungen wie den Monster Karriere-Wegweiser oder den Monster Karriere-Vergleich zur Verfügung“.

Monster möchte seine Nutzer in allen Karriere-Phasen unterstützen: Von der Planung eines möglichen Jobwechsels über die Bewerbung um eine ausgeschriebene Stelle bis hin zur täglichen Work-Life-Balance in einem aktuellen Job. Deshalb verlost Monster im März 2.500 Exemplare des beliebten Karriere-Ratgebers "Es kommt nicht darauf an, wer du bist, sondern wer du sein willst" von Erfolgsautor Paul Arden unter allen Nutzern, die auf www.monster.de ihren Lebenslauf einstellen oder ihn aktualisieren.

Über Monster Deutschland

Monster Deutschland (www.monster.de) ist ein führendes Karriere-Portal im Internet mit einem umfassenden Service- und Informationsprogramm rund um Beruf und Karriere. Firmensitz der Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn bei Frankfurt/Main. Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York. Monster Worldwide ist seit 1994 ein weltweit führendes Portal für Online-Rekrutierung und möchte die Menschen dabei unterstützen, ihre Lebensziele zu verwirklichen. Monster ist weltweit in mehr als 40 Ländern in Europa, Nordamerika und Asien präsent. Monster Worldwide (NASDAQ: MNST) hat weltweit rund 5.000 Mitarbeiter und ist in den Aktienindizes S&P 500 und NASDAQ-100 gelistet.

Ansprechpartner für die Medien:

Monster Worldwide Deutschland GmbH
Alexandra Güntzer
Tel: 0049.6196.9992-679
E-Mail: alexandra.guentzer@monster.de  
           

PR-Agentur:

Weber Shandwick 
Claudia Russo/Susanne Worch
Tel: 0049.89.380179-12/-46
E-Mail: IMalcherek@webershandwick.com 
           CRusso@webershandwick.com



Special Note: Safe Harbor Statement Under the Private Securities Litigation Reform Act of 1995: Except for historical information contained herein, the statements made in this release constitute forward-looking statements within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933 and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934. Such forward-looking statements involve certain risks and uncertainties, including statements regarding Monster Worldwide, Inc.’s strategic direction, prospects and future results. Certain factors, including factors outside of Monster Worldwide’s control, may cause actual results to differ materially from those contained in the forward-looking statements, including economic and other conditions in the markets in which Monster Worldwide operates, risks associated with acquisitions, competition, seasonality and the other risks discussed in Monster Worldwide’s Form 10-K and other filings made with the Securities and Exchange Commission, which discussions are incorporated in this release by reference.


©2011 Monster - Alle Rechte vorbehalten - U.S. Patent No. 5,832,497 - NYSE: MWW - V: 2019.1.0.6-304