Home » Presse » Pressemitteilungen » Pressearchiv » 20. April Effiziente...

20. April Effizientes Personalmanagement in der Krise

Effizientes Personalmanagement in der Krise

  • Online-Karriereportal Monster veranstaltet 16. Seminarstaffel für Personalmanager 
  • Auftakt am 28. April in Frankfurt – weitere Veranstaltungen in vier deutschen Großstädten

Eschborn, 20. April 2009 – Effizientes Personalmanagement spielt bei Unternehmen gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten eine sehr wichtige Rolle. Wie können Rekrutierungskosten gesenkt werden? Wie findet man am besten die passenden Kandidaten? Wie können interne Bewerbungsmanagement-Prozesse verbessert werden? Antworten auf diese Fragen erhalten Personalverantwortliche im Rahmen der Seminarstaffel „Von Personaler zu Personaler“, die das Online-Karriereportal Monster vom 28. April bis 06. Mai in fünf deutschen Großstädten anbietet. Die Auftaktveranstaltung findet am 28. April in Frankfurt statt.

Mit dieser Seminarreihe bietet Monster Personalverantwortlichen die Möglichkeit, sich über aktuelle Rekrutierungsthemen zu informieren und mit HR-Experten auszutauschen. Dabei präsentieren Uni-Vertreter die aktuellen Ergebnisse der Studien „Recruiting Trends 2009“, eine Befragung zum Personalmanagement der 1.000 größten Unternehmen in Deutschland, und „Bewerbungspraxis 2009“, eine Umfrage zum Bewerbungsverhalten von mehr als 10.000 Jobsuchenden und Karriereinteressierten. Beide Studien werden jährlich in Zusammenarbeit von Monster und dem Centre of Human Resources Information Systems (CHRIS) der Universitäten Frankfurt am Main und Bamberg erstellt. Außerdem stellt Monster seine neu gestaltete Arbeitgeberplattform vor, die Unternehmen mit passgenauen Lösungen hilft, ihre Rekrutierungsprozesse effizienter zu gestalten. Abgerundet wird das Seminarangebot durch Vorträge des Motivationstrainers Oliver Geisselhart.

Monster führt die Seminare für Personalmanager bereits seit 2001 mit großem Erfolg durch. Die 16. Staffel der Monster-Seminare findet neben Frankfurt auch in Stuttgart, München, Hamburg und Köln statt. Interessierte Personalverantwortliche können sich unter seminar@monster.de anmelden.

 

Über Monster Deutschland  

Monster Deutschland (www.monster.de) ist ein führendes Karriere-Portal im Internet mit einem umfassenden Service- und Informationsprogramm rund um Beruf und Karriere. Das Unternehmen bringt Arbeitgeber und qualifizierte Arbeitskräfte auf allen Karrierestufen zusammen und bietet Jobsuchenden passgenaue Unterstützung für die individuelle Karriereplanung. Firmensitz der Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn bei Frankfurt/Main. Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York. Monster Worldwide ist seit 1994 ein weltweit führendes Portal für Online-Rekrutierung und unterstützt Menschen dabei, ihre Lebensziele zu verwirklichen. Monster Worldwide ist in Märkten in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Asien präsent. Monster Worldwide ist an der New York Stock Exchange gelistet (NYSE: MWW) und im Aktienindex S&P 500 notiert.

Ansprechpartner für die Medien:

Monster Worldwide Deutschland GmbH
Alexandra Güntzer
Tel.: 06196.99 92 -688; Fax: 06196.99 92 -922
E-Mail: alexandra.guentzer@monster.de  
           

PR-Agentur:

Weber Shandwick 
Claudia Russo/Sophie Moser
Tel.: 089.38 01 79-12/-42; Fax: 089.38 01 79-11
E-Mail: CRusso@webershandwick.com

           smoser@webershandwick.com



Special Note: Safe Harbor Statement Under the Private Securities Litigation Reform Act of 1995: Except for historical information contained herein, the statements made in this release constitute forward-looking statements within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933 and Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934. Such forward-looking statements involve certain risks and uncertainties, including statements regarding Monster Worldwide, Inc.’s strategic direction, prospects and future results. Certain factors, including factors outside of Monster Worldwide’s control, may cause actual results to differ materially from those contained in the forward-looking statements, including economic and other conditions in the markets in which Monster Worldwide operates, risks associated with acquisitions, competition, seasonality and the other risks discussed in Monster Worldwide’s Form 10-K and other filings made with the Securities and Exchange Commission, which discussions are incorporated in this release by reference.


©2011 Monster - Alle Rechte vorbehalten - U.S. Patent No. 5,832,497 - NYSE: MWW - V: 2019.11.0.35-303