Home » Presse » Pressemitteilungen
Monster Meldungen

Immer aktuelle Neuigkeiten vom Karriereportal

Fachkräftemangel, Netzwerkrekruitierung, Bewerbungstipps, neue Technologien? Monster stellt Ihnen und Ihren Lesern kontinuierlich spannende Informationen zur Verfügung. Sie haben Fragen oder suchen einen Interviewpartner? Bitte wenden Sie sich an unsere Pressestelle.

Warum Monster? Das Streben nach Besserem treibt uns an. Jeden Tag.

14.08.2013 Monster Umfrage: Jobvergleich - jung und wählerisch

Monster Umfrage: Jung und wählerisch – jüngere Arbeitnehmer sind besonders aktiv beim Jobvergleich. • Repräsentative Umfrage von Monster zeigt: Mehr als zwei Drittel der Befragten haben im letzten Jahr online Ausschau nach einem neuen Job gehalten. Jung und Alt setzen unterschiedliche Prioritäten beim Jobvergleich. Online-Jobbörsen sind der bevorzugte Vergleichskanal.

30.07.2013 Monster Umfrage global: Arbeiten im Urlaub

Bitte nicht stören – Ich bin im Urlaub! Weltweite Monster Umfrage zeigt: Fast die Hälfte der Befragten findet es nicht in Ordnung, während des Urlaubs zum Arbeitseinsatz gerufen zu werden. Ländervergleich: Deutsche vertreten den Standpunkt „im Urlaub nicht arbeiten zu wollen“, am vehementesten.

18.07.2013 Monster Umfrage: Mangelware Urlaubstage

Mangelware Urlaub! Repräsentative Umfrage von Monster und YouGov zeigt: Die klare Mehrheit der Deutschen hält durchschnittlich 24 Urlaubstage im Jahr für zu wenig. Junge Menschen und Befragte aus Bayern sind besonders kritisch.

04.07.2013 Neuer Kooperationspartner: Jobbörse Gesundheitswirtschaft

Rezept gegen Fachkräftemangel.Branche boomt, Personal fehlt: Der Fachkräftemangel ist auch in der Gesundheitswirtschaft eine zentrale Herausforderung. Monster und die Jobbörse Gesundheitswirtschaft bündeln ihre Reichweite und Expertise im Online-Recruiting.

01.07.2013 Recruiting Trends im Mittelstand - Fachkräftemangel bleibt

Neue Mittelstandsstudie: Mittelstand fest im Griff des Fachkräftemangels. 95 Prozent der mittelständischen Unternehmen planen Neueinstellungen. Mehr als die Hälfte der freien Stellen nur schwer oder gar nicht zu besetzen. So gehen Unternehmen das Problem an.

27.06.2013 Neue Monster Studie: Jobvergleich

Neue Monster Studie zeigt: Deutsche investieren durchschnittlich 6,7 Stunden im Monat für Vergleiche im Internet. Repräsentative Umfrage zeigt: Bereits 39 Prozent vergleichen online Jobangebote. Höchste Priorität haben dabei das Gehalt und die Entfernung zum Wohnort.

06.05.2013 Bewerbungsgespräch - zum Gähnen?

Bewerbungsgespräch – zum Gähnen? Aktuelle Online-Umfrage von Monster zeigt: Mehr als die Hälfte der Befragten hat sich beim Job-Interview schon gelangweilt. Vorstellungsgespräche dienen auch als Bewerbung von Unternehmen bei Job-Kandidaten

19.04.2013 Neue Monster Kampagne: Auch im Job gilt: Wer vergleicht, gewinnt

Neue Monster Kampagne - Auch im Job gilt: Wer vergleicht, gewinnt. Millionen Internet-User wenden viel Zeit auf, um zu vergleichen, jedoch meist nicht den eigenen Job. Monster startet umfassende Online-Kampagne „Vergleichswahnsinn“ als Weckruf für Arbeitnehmer, den Blick auf Jobalternativen zu wagen.

26.03.2013 Monster-Umfrage: Wenn die Zeitumstellung auf den Zeiger geht

Wenn die Zeitumstellung auf den Zeiger geht; eine Online-Befragung von Monster hat ergeben, dass die Umstellung auf die Sommerzeit bei jedem Vierten die berufliche Produktivität negativ beeinflusst; Befragte in Europa sind im Vergleich zu den USA und Kanada produktiver

08.03.2013 Recruiting in der IT – so wollen es die Kandidaten

Bewerbungspraxis 2013: IT-Professionals setzen auf Social Media und Apps bei der Jobsuche. Auch Personalbeschaffung wird zunehmend „social“ und mobil. IT-Unternehmen erkennen Trends, haben aber dabei noch Nachholbedarf.

©2011 Monster - Alle Rechte vorbehalten - U.S. Patent No. 5,832,497 - NYSE: MWW - V: 2019.6.0.23-322